Akcenta top

Deutsche Konjunkturerholung setzt sich fort, wird aber vor allem durch Lieferkettenprobleme behindert

Deutsche Konjunkturerholung setzt sich fort, wird aber vor allem durch Lieferkettenprobleme behindert
  • Deutsche Konjunkturerholung setzt sich fort, wird aber vor allem durch Lieferkettenprobleme behindert
  • Die US-Notenbank (Fed) wird im November mit der Drosselung der Wertpapierkäufe beginnen
Möchten Sie mehr über unsere Dienstleistungen und Produkte erfahren?
AKCENTA
das größte Zahlungsinstitut
in Mitteleuropa
KUNDE WERDEN UND VORTEILE SICHERN
46.000
Kunden
20
mehr als
Jahre Erfahrung

Unterbindung von Transaktionen und Zahlungen nach Russland und Weißrussland

 

Liebe Kunden,

Aufgrund des Krieges in der Ukraine werden Zahlungen mit russischen und weißrussischen Partnern / Banken ab dem 21. März 2022 nicht mehr ausgeführt.

Wir entschuldigen uns für alle Unannehmlichkeiten.

Ihre AKCENTA CZ